Favoriten

 

Mitten in der Natur!

Zu Fuss oder mit dem Rad, 1000 Arten die Gegend zu erkunden © Studio Patrick Jantet

Mitten in der Natur!

Zu Fuss oder mit dem Rad, 1000 Arten die Gegend zu erkunden © Studio Patrick Jantet

Versteckte Schätze mitten in der Natur!

Besonderer Charme des Landes mit seinen alten Kirchen, Schlösser und archäologischen Stätten © Patrick Loertscher

Mitten in der Natur!

Zu Fuss oder mit dem Rad, 1000 Arten die Gegend zu erkunden © Studio Patrick Jantet

Auf dem Weg der Narzissen!

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt im Genferseegebiet und erkunden Sie eine abwechslungsreiche, intakte Natur © OTV

 
Wählen Sie Ihren Urlaubsort aus
Wählen Sie Ihren Urlaubsort aus
   .
Lavey-les-Bains : das wärmste Thermalwasser der Schweiz
Bex: Salz und Wein
Gryon, ein mildes Alpenklima
Villars, alpiner Chic und renommierte Schulen
Aigle, ein Schloss im Weinberg
Les Diablerets, Glacier 3000
Leysin, im Zeichen von Sport und Schulen
Les Mosses – La Lécherette
Rossinière, des Erbe von Balthus
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Rougemont und seine traumhaften Chalets
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Villeneuve am Genfersee
Montreux, Jazz- und Kongressstadt
Vevey, Marktstadt am See
Chexbres, ein Balkon über dem Genfersee
Cully, Lavaux und Jazz
Lutry, Weinbau und Winzerfest
Lausanne, Olympische Hauptstadt
Echallens, die Kornkammer
Oron, Mittelalter im Schloss
Moudon, eine mittelalterliche Kleinstadt
Payerne, das Erbe von Cluny
Estavayer-le-Lac, Mittelalterliche
Avenches, Hauptstadt der Römer
Vallée de Joux: beinah wie im hohen Norden
Romainmôtier, ein Priorat von Cluny
Vallorbe, Zauber der Tropfsteinhöhlen
Orbe, eine Römerstadt mit vielfältiger Umgebung
Yverdon-les-Bains, Heilquellen und Kulturerbe
Yvonand, Mittelmeerstimmung
Grandson: ein Ort der Gaumenfreuden
Sainte-Croix / Les Rasses, die Musik im Laufe der Zeit
Nyon, Stadt mit Geschichte und Festivals
St-Cergue, Natur pur
Rolle, ganz international
Morges, die Blumenstadt
La Sarraz, Mittelpunkt der Welt
 

Geografische Lage

Im Südwesten der Schweiz wird das Genferseegebiet durch den Genfersee begrenzt und besitzt gemeinsame Grenzen mit Frankreich sowie den Kantonen Genf, Neuenburg, Freiburg, Bern und Wallis.

Das Genferseegebiet (d. h. der Kanton Waadt) grenzt an Frankreich sowie fünf der sechsundzwanzig Kantone der Schweiz (Genf, Neuenburg, Freiburg, Bern und Wallis). Mit einer Fläche von 3212 km2 entspricht es einem der grössten Kantone.


Es besitzt drei Landschaftsformen: den Jura (15%), das Mittelland (63%) und die Alpen (22%). Der niedrigste Punkt ist der Genfersee mit 372 m; die höchste Erhebung ist das Diablerets-Massiv mit einem 3209 m hohen Gipfel.


Fläche

Gesamtfläche: 3'212 km2 oder 321'179 ha (7,8% des Schweizer Staatsgebiets)
Landwirtschaftsgebiet: 1'022 km2 oder 102'248 ha
Wälder: 1'393 km2 oder 139'310 ha
Weinanbaugebiet: 39 km2 oder 3'856 ha

Höhenangaben

Höchster Punkt: Diablerets-Massiv  (3'209m)
Niedrigster Punkt: Genfersee (372m)

Berechnen Sie den optimalsten Weg, um zu uns zu kommen !

Vergleichen Sie und buchen Sie die Tickets für Ihre Reise direkt bei den entsprechenden Anbietern. Sparen Sie bis zu 35% des Preises und bis zu 2½ Stunden Zeit bei der Suche.

» routeRANK öffnen…
 

Dokumentation

Genferseegebiet

Entdecken Sie das Genferseegebiet, seine Landschaften, seine Reichtümer und Aktivitäten

> Online durchblättern
> Bestellen


 

Aktuelles

Innovatives Werbevideo von Lausanne Tourisme

Das Lausanner Tourismusbüro hat Pierrick Destraz als Hauptperson für seinen neuen touristischen Werb...

» Mehr…

Schätze der Zeit im Vallée de Joux

Ein innovatives Spiel und eine Ausstellung machen Uhrenliebhaber glücklich. Für solche, die es noch ...

» Mehr…

Events

Nov
27

Avenches

THIERRY MEURY TOURNÉE D'ADIEU

» Mehr…
Nov
27

Aigle

Geschichtenabend mit Denise Favre

» Mehr…
Nov
27

Château-d'Oex

Alpes vaudoises 2020, où en est-on ?

» Mehr…

Unterkunft buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene

 

Copyright Région du Léman 2009, Réalisation MySwitzerland & DidWeDo*