Favoriten

 

Sinnesfreuden

Das Genferseegebiet - eine Genusswelt mit unerschöpflichen Ressourcen...
© HP Siffert

Kulinarische Höhenflüge

Machen Sie einen Feinschmeckerhalt in einem der zahlreichen Bergrestaurants...
© La Bréguette, Vaulion

© Stephan Engler

Quellen des Genusses

Kulinarische Schätze der Genferseegegend entdecken!
© Catherine Gailloud

 
Wählen Sie Ihren Urlaubsort aus
Wählen Sie Ihren Urlaubsort aus
   .
Lavey-les-Bains : das wärmste Thermalwasser der Schweiz
Bex: Salz und Wein
Gryon, ein mildes Alpenklima
Villars, alpiner Chic und renommierte Schulen
Aigle, ein Schloss im Weinberg
Les Diablerets, Glacier 3000
Leysin, im Zeichen von Sport und Schulen
Les Mosses – La Lécherette
Rossinière, des Erbe von Balthus
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Rougemont und seine traumhaften Chalets
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Villeneuve am Genfersee
Montreux, Jazz- und Kongressstadt
Vevey, Marktstadt am See
Chexbres, ein Balkon über dem Genfersee
Cully, Lavaux und Jazz
Lutry, Weinbau und Winzerfest
Lausanne, Olympische Hauptstadt
Echallens, die Kornkammer
Oron, Mittelalter im Schloss
Moudon, eine mittelalterliche Kleinstadt
Payerne, das Erbe von Cluny
Estavayer-le-Lac, Mittelalterliche
Avenches, Hauptstadt der Römer
Vully-les-Lacs, zwischen Felder und Weinreben
Vallée de Joux: beinah wie im hohen Norden
Romainmôtier, ein Priorat von Cluny
Vallorbe, Zauber der Tropfsteinhöhlen
Orbe, eine Römerstadt mit vielfältiger Umgebung
Yverdon-les-Bains, Heilquellen und Kulturerbe
Yvonand, Mittelmeerstimmung
Grandson: ein Ort der Gaumenfreuden
Sainte-Croix / Les Rasses, die Musik im Laufe der Zeit
Nyon, Stadt mit Geschichte und Festivals
St-Cergue, Natur pur
Rolle, ganz international
Morges, die Blumenstadt
La Sarraz, Mittelpunkt der Welt
 

Der Chef sind Sie!

Mit den eßbaren Bioblumen aus dem Genferseegebiet, sind Sie der Chef!

Geben Sie Ihrem Rezept den letzten Schliff mit den eßbaren Blumen des Genfenseegebietes. Aus dem Betrieb von Herr Grünenfelder stammend, aus dem kleinen Dorf Vaulion, dass 1130 Meter über Meer liegt und sich im Waadtländer Jura befindet, werden diese eßbaren Blumen im Respekt dem Normen Bio Suisse angebaut.
 



Informationen

Finden Sie typische Regionale Rezepte und alle Informationen über die Gastronomie der Genferseeregion:
http://www.lake-geneva-region.ch/de/Gastronomie

Mehr Informationen über die Handelsmarke Bio Suisse:
www.bio-suisse.ch

Geographische Lage

Adresse

Erwin Grünenfelder
Route du Plâne 13
1325 Vaulion
Tel. +41 (0)21 843 39 73
Fax +41 (0)21 843 39 63

 

Aktuelles

Wandern auf den Spuren der Vergangenheit mit Louis Saugy

Entdecken Sie das Leben von einst, zusammen mit dem berühmten Entdecker von Rougemont, Louis Saugy (...

» Mehr…

Waadtländer Rezepte auf Video erzählt

Waadtland Tourismus (OTV) bringt eine neue Videoserie mit typisch regionalen Rezepten heraus. Diese ...

» Mehr…

Events

Aug
02

Romainmôtier

Les concerts de Romainmôtier - Simona Fruscella, orgue

» Mehr…
Aug
02

Vevey

Jardin des Délices

» Mehr…
Aug
02

Nyon

Zumba Move Together

» Mehr…

Unterkunft buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene

 

Copyright Région du Léman 2009, Réalisation MySwitzerland & DidWeDo*