Favoriten

 

Entdecken Sie !

Deren alte Steine uns tausend Geschichten erzählen, aus der sich unsere Geschichte zusammensetzt...
© Samuel Bitton

Kulturelle Reichtümer

Zum grossen Kulturerbe des Genferseegebiets gehören auch mehr als hundert Museen
© LT/Muris Camo

Das Genferseegebiet pflegt die Harmonie zwischen Avantgarde und Vergangenheit...
© Régis Colombo diapo.ch

Anders träumen

Tapetenwechsel und Exotic garantiert: Übernachten Sie in mongolischen Jurten auf dem Rochers-de-Naye
© MOB

Statue von Freddie Mercury, Montreux

© MVT

 
Wählen Sie Ihren Urlaubsort aus
Wählen Sie Ihren Urlaubsort aus
   .
Lavey-les-Bains : das wärmste Thermalwasser der Schweiz
Bex: Salz und Wein
Gryon, ein mildes Alpenklima
Villars, alpiner Chic und renommierte Schulen
Aigle, ein Schloss im Weinberg
Les Diablerets, Glacier 3000
Leysin, im Zeichen von Sport und Schulen
Les Mosses – La Lécherette
Rossinière, des Erbe von Balthus
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Rougemont und seine traumhaften Chalets
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Villeneuve am Genfersee
Montreux, Jazz- und Kongressstadt
Vevey, Marktstadt am See
Chexbres, ein Balkon über dem Genfersee
Cully, Lavaux und Jazz
Lutry, Weinbau und Winzerfest
Lausanne, Olympische Hauptstadt
Echallens, die Kornkammer
Oron, Mittelalter im Schloss
Moudon, eine mittelalterliche Kleinstadt
Payerne, das Erbe von Cluny
Estavayer-le-Lac, Mittelalterliche
Avenches, Hauptstadt der Römer
Vallée de Joux: beinah wie im hohen Norden
Romainmôtier, ein Priorat von Cluny
Vallorbe, Zauber der Tropfsteinhöhlen
Orbe, eine Römerstadt mit vielfältiger Umgebung
Yverdon-les-Bains, Heilquellen und Kulturerbe
Yvonand, Mittelmeerstimmung
Grandson: ein Ort der Gaumenfreuden
Sainte-Croix / Les Rasses, die Musik im Laufe der Zeit
Nyon, Stadt mit Geschichte und Festivals
St-Cergue, Natur pur
Rolle, ganz international
Morges, die Blumenstadt
La Sarraz, Mittelpunkt der Welt
 

Alimentarium, Museum der Ernährung

Das vom Lebensmittelkonzern Nestlé (mit Welthauptsitz in Vevey) gegründete Alimentarium zeigt in interaktiven Ausstellungen unser Verhältnis zu Nahrungsmitteln auf. Zudem präsentiert es die Unternehmensgeschichte von Nestlé.

Das vom Lebensmittelkonzern Nestlé (mit Welthauptsitz in Vevey) gegründete Museum für Ernährung Alimentarium besitzt eine Dauerausstellung zum Thema «Kochen, essen, einkaufen und verdauen». Dabei werden so unterschiedliche Themen wie die Veränderung der Lebensmittel beim Kochen, die Ernährungssicherheit, der Grosshandel, die industrielle und traditionelle Herstellung, der Stoffwechsel und die Verdauung behandelt. Ernährungsprofis treten regelmässig mit dem Publikum in Dialog.

Das Alimentarium organisiert zudem interaktive Wechselausstellungen, insbesondere auch Küchenateliers. In der Cafeteria werden Menüs im Zusammenhang mit der jeweiligen Ausstellung angeboten.

Das Alimentarium zeigt aber auch die Geschichte von Nestlé auf, 1867 von Henri Nestlé gegründet, dem Apotheker, der das Milchpulver für Säuglinge entwickelte. In seinen Anfängen machte sich Nestlé für Milchprodukte und Schokolade einen Namen.

Geographische Lage

Adresse

Alimentarium, Musée de l'alimentation
Quai Perdonnet Case Postale 13
1800 Vevey
Tel. +41 (0)21 924 41 11
Fax +41 (0)21 924 45 63

Die Museen des Kantons Waadt

Entdecken Sie die Dauer-und Wechselausstellungen der Region

 

Museen der Riviera

Besuchen Sie die Museen in Vevey, Montreux und Umgebung

 

Auszeit zwischen Chasselas und Genfersee

2 Tage / 1 Nacht ab CHF 85.00 / EUR 71.00 pro Person im Dopp ...
» Mehr…
» Weitere Angebote…

Geniessen Sie Lavaux !

Bei "Geniessen Sie Lavaux !" handelt es sich um ein Exklusiv ...
» Mehr…
» Weitere Angebote…

 

Aktuelles

Waadtländer Rezepte auf Video erzählt

Waadtland Tourismus (OTV) bringt eine neue Videoserie mit typisch regionalen Rezepten heraus. Diese ...

» Mehr…

Peak Walk by Tissot

Die erste und einzige Hängebrücke, die zwei Berggipfel verbindet, eröffnet 25. Oktober 2014....

» Mehr…

Events

Nov
22

Vullierens

Journée de dégustation à la Sacherie

» Mehr…
Nov
22

Yverdon-les-Bains

Atelier de jardinage:Tailler les arbres fruitiers

» Mehr…
Nov
22

Avenches

Les apéritifs du samedi

» Mehr…

Unterkunft buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene

 

Copyright Région du Léman 2009, Réalisation MySwitzerland & DidWeDo*