Favoriten

 

Die Freude des Wassers und des Körpers !

Eine wahre Oase des Wohlbefindens... © Lavey-les-Bains

Winterzauber

Entdecken Sie unsere Ferienorte une planen Sie Ihre Winterferien...
© Hôtel du Golf, Villars

Schlitttenhunde in voller Aktion

Entdecken Sie die vielseitigen Winteraktivitäten im Genferseegebiet! © Nyon Région Tourisme

Kultur und Unterhaltung

Gönnen Sie sich einen Abstecher in die Städte des Genferseegebiets
Place Pestalozzi, Yverdon-les-Bains © Studio Patrick Jantet

Weisser Winter

Versinken Sie in einer makellosen Schneedecke....und erleben Sie den Winter im Genferseegebiet! © Chasseron, Dominique Weibel

 
Wählen Sie Ihren Urlaubsort aus
Wählen Sie Ihren Urlaubsort aus
   .
Lavey-les-Bains : das wärmste Thermalwasser der Schweiz
Bex: Salz und Wein
Gryon, ein mildes Alpenklima
Villars, alpiner Chic und renommierte Schulen
Aigle, ein Schloss im Weinberg
Les Diablerets, Glacier 3000
Leysin, im Zeichen von Sport und Schulen
Les Mosses – La Lécherette
Rossinière, des Erbe von Balthus
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Rougemont und seine traumhaften Chalets
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Château-d'Oex, die Hochburg des Heissluftballons
Villeneuve am Genfersee
Montreux, Jazz- und Kongressstadt
Vevey, Marktstadt am See
Chexbres, ein Balkon über dem Genfersee
Cully, Lavaux und Jazz
Lutry, Weinbau und Winzerfest
Lausanne, Olympische Hauptstadt
Echallens, die Kornkammer
Oron, Mittelalter im Schloss
Moudon, eine mittelalterliche Kleinstadt
Payerne, das Erbe von Cluny
Estavayer-le-Lac, Mittelalterliche
Avenches, Hauptstadt der Römer
Vallée de Joux: beinah wie im hohen Norden
Romainmôtier, ein Priorat von Cluny
Vallorbe, Zauber der Tropfsteinhöhlen
Orbe, eine Römerstadt mit vielfältiger Umgebung
Yverdon-les-Bains, Heilquellen und Kulturerbe
Yvonand, Mittelmeerstimmung
Grandson: ein Ort der Gaumenfreuden
Sainte-Croix / Les Rasses, die Musik im Laufe der Zeit
Nyon, Stadt mit Geschichte und Festivals
St-Cergue, Natur pur
Rolle, ganz international
Morges, die Blumenstadt
La Sarraz, Mittelpunkt der Welt
 

Schulen & Ausbildung

Arbeitgeber auf der Suche nach qualifiziertem Personal, Fachleute, die sich weiterbilden möchten, Unternehmen, die eine Zusammenarbeit mit erstrangigen Universitäten anstreben, oder aber Ausländer, die ihre Kinder einschulen möchten: Das Genferseegebiet (bzw. der Kanton Waadt) besitzt eine der höchsten Dichten an Schulen und Universitäten in Europa.

Im akademischen Bereich sind insbesondere folgende internationale Schulen und Universitäten nennenswert:

  • International Institute for Management Development (IMD): Management-Hochschule, deren MBA-Programme wie Harvard in der Fachpresse Jahr für Jahr die Bestnoten erhalten.
    www.imd.ch
  • Ecole polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL): Die Exzellenz der Wissenschaften und des Ingenieurswesen an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne hat zu den Siegen der Segelteams Alinghi beim America's Cup 2003 und 2007 beigetragen.
    www.epfl.ch
  • Ecole cantonale d'art de Lausanne (ECAL): Die Kantonale Kunstschule wird von der Fachpresse immer wieder als eine der weltweit besten Schulen für angewandte Kunst und Design gelobt.
    www.ecal.ch
  • Ecole hôtelière de Lausanne (EHL): Die Hotelfachschule von Lausanne ist die prestigereichste Adresse für Ausbildungen in Berufen der Hotellerie und des Gastgewerbes.
    www.ehl.ch
  • Université de Lausanne (UNIL): Die Universität Lausanne zählt mehr als 10'000 Studierende und 2200 Forschende an 7 Fakultäten, darunter eine Wirtschaftsfakultät, die zu den angesehensten Europas gehört.
    www.unil.ch
  • Haute Ecole d'ingénieurs et de gestion du canton de Vaud (HEIG-VD): An der Hochschule für Ingenieurswesen und Verwaltung des Kantons Waadt absolvieren mehr als 1600 Studierende in 9 Fachrichtungen eine Ausbildung in Betriebswirtschaft und Ingenieurswesen.
    www.heig-vd.ch

Internationale Schulen

In der Schweiz, insbesondere auch im Genferseegebiet (Kanton Waadt), haben Privatschulen eine lange Tradition und geniessen einen hervorragenden Ruf. Das Genferseegebiet zählt an die 50 Privatschulen. Sie sind oft international ausgerichtet und ermöglichen, Lehrpläne zahlreicher Länder in der jeweiligen Sprache zu absolvieren. Die Angebote reichen von Kindergärten, höheren Ausbildungen, Berufsbildungen bis zu Sprach-, Sommer- und Abendkursen sowie Weiterbildungen. Die Diplome dieser Schule werden weltweit anerkannt.
www.avdep.ch

Informationen

  • Lausanne (UNIL-EPFL): grösster Universitätscampus der Schweiz (25'000 Studierende und Forschende) 
  • 4 Universitäten, 11 Fachhochschulen
  • EPFL: auf Platz 2 im Schanghai-Ranking für technische Hochschulen
  • Mehr als 200 Berufsausbildungen
  • Ungefähr 30% der Bevölkerung verfügen über eine höhere Schulbildung (Universität, Fachhochschule)
  • Kostenlose öffentliche Schule
  • Ungefähr 50 Privatschulen, darunter mehrere von Weltruf

Dokumentation

Genferseegebiet

Entdecken Sie das Genferseegebiet, seine Landschaften, seine Reichtümer und Aktivitäten

> Online durchblättern
> Bestellen

Certificate in Advanced Studies

 

EIT Ecole Supérieure de Tourisme

Formation de Gestionnaire en tourisme ES - Ecole supérieure



 Formation EIT (293 KB)
Plus d'infos
 

 

Aktuelles

BEX & ARTS 2014

Die 12. Ausgabe von Bex & Arts findet vom 1. Juni bis zum 5. Oktober 2014 im Szilassy-Park statt....

» Mehr…

Innovatives Werbevideo von Lausanne Tourisme

Das Lausanner Tourismusbüro hat Pierrick Destraz als Hauptperson für seinen neuen touristischen Werb...

» Mehr…

Events

Sep
21

Les Mosses

Markt und Trödelmarkt

» Mehr…
Sep
21

Villars-sur-Ollon

Golf de Villars : Championnat du Golf Club de Villars

» Mehr…
Sep
21

Villars-sur-Ollon

Randonnées autour des plantes médicinales et comestibles

» Mehr…

Unterkunft buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene

 

Copyright Région du Léman 2009, Réalisation MySwitzerland & DidWeDo*