Tobogganing Park Leysin

Tobogganing Park

In Leysin in den Waadtländer Alpen bietet der Tobogganing Park Snowtubingpisten, auf denen man eine etwas verrückte winterliche Freizeitaktivität betreibt, die Spass am Gleiten mit Nervenkitzel verbindet. Die lustigste Freizeitbeschäftigung für Ihre Ferien mit der Familie oder Freunden!

Für alle, die den Nervenkitzel lieben, aber vor allem mal wieder so richtig lachen wollen, ist der Tobogganing Park die unumgängliche Destination für den Winterurlaub in der Schweiz. Nehmen Sie auf einem der Reifenschläuche Platz und sausen Sie im Tobogganing Park Dutzende von Pisten hinunter: Das ist «Snowtubing», der verrückteste Freizeitspass der Waadtländer Alpen! Der Schweizer Olympiamedaillengewinner und Weltmeister im Bobfahren, Silvio Giobellina und sein Team, bauen in Leysin jedes Jahr neue und immer abgedrehtere Snowtubingpisten für den Tobogganing Park. Auf die actionreiche Abfahrt auf immer steileren Pisten, eine 360 Grad Kurve und einen Höhenflug folgt die sanfte Landung auf dem Luftkissen Big Air Bag.

Für Kinder bis 5 Jahren bietet der Minipark unter dem wachsamen Auge der Eltern einige einfache und amüsante Abfahrten. Und anschliessend gibt es nichts Besseres, um sich von den Emotionen zu erholen, als in einem echten Iglu im Schneedorf ein der leckeres Fondue zu degustieren!

  •  Praktische Informationen