Entdecken Sie unsere schönsten Panoramen

cover

Die schönsten Panoramenim Kanton Waadt

Die prachtvolle Landschaftsvielfalt im Kanton Waadt lohnt Ferien in der Schweiz. Was ist angenehmer, als sie mit touristischen Verkehrsmitteln zu entdecken?

Der Kanton Waadt besitzt eine Fülle abwechslungsreicher prachtvoller Panoramen, die in einem Tag erreichbar sind. Wer aber mehrere davon an einem Wochenende oder während eines längeren Aufenthalts entdeckt, wird sich der Vielfalt und der Schönheit des Tourismusangebots im Waadtland so richtig bewusst.

Hier eine Auswahl der schönsten Waadtländer Panoramen, die mit touristischen Verkehrsmitteln erreichbar sind. Kümmern Sie sich nicht um die Reiseroute und entspannen Sie sich. Ihre einzige Aufgabe: sich inspirieren und verzaubern lassen…

Die touristischen Verkehrsmittel im Kanton Waadt sind wie Reiseleiter, die wissen, wo ihre Passagiere aussteigen müssen, damit sie viel Schönes zu sehen bekommen.

Montreux - Les Rochers-de-Naye: Vom Genfersee auf den Gipfel der Riviera

Vom Ufer des Genfersees in weniger als einer Stunde in eine typische Schweizer Alpenlandschaft gelangen – ein kleines Wunder, das Jung und Alt begeistert! Besteigen Sie am Bahnhof von Montreux eine Zahnradbahn des Goldenpass der MOB.

Nach 55 Minuten inmitten einer abwechslungsreichen Landschaft mit Weiden, authentischen Dörfern und herrlichen Landschaften ist die Ankunft auf den Rochers de Naye (2042 m) noch schwindelerregender. Hier tut sich ein atemberaubendes 360°-Panorama auf den Genfersee und die Alpen auf. Die Rochers-de-Naye eignen sich auch für Wanderungen mit der Familie. Es gibt hier viele Routen aller Schwierigkeitsgrade.

In weniger als einer Stunde vom Ufer des Genfersees in eine typische Schweizer Alpenlandschaft – einfach magisch!

Zur Essenszeit geht das Abenteuer weiter in einem der Bergrestaurants, die alle eine authentische Küche mit herrlicher Aussicht auf den Genfersee und die Waadtländer Riviera bieten. Treffen Sie Ihre Wahl!

In Montreux zurück, können Sie sich für eine Spazierfahrt mit dem Touristenzug an der Seepromenade oder für einen Schiffsausflug mit einem CGN-Raddampfer aus der Belle Epoque entscheiden, um das Schloss Chillon™ zu entdecken. An der Waadtländer Riviera erwarten Sie tausendundeine weitere Aktivitäten.

  • Entdecken Sie Montreux Riviera
Weinberge Lavaux

Das Weinbaugebiet Lavaux UNESCO: Im Herzen des Waadtländer Weintourismus

Die einen begeistern sich für Geschichte, die anderen für die Natur, die dritten sind Geniesser: Was tun mit Freunden, wenn alle ihren Vorlieben haben? In den Weinterrassen von Lavaux UNESCO sind keine Kompromisse nötig, denn in einer der schönsten Gegenden der Schweiz werden sich alle einig.

Von Vevey aus fährt der Rebbergzug nach Chexbres hinauf. Dieses Dorf hoch oben am Hang ist ein idealer Ausgangspunkt für einen Ausflug ins Weinbaugebiet Lavaux. Wanderfreunde können auf Weinbergwegen zu Fuss in die Ortschaft Cully hinabgehen (etwa 5 Kilometer), während andere sich von Ihrem Smartphone geleitet auf einen 10 Kilometer langen Rundweg begeben und dem unterhaltsamen Weinbergspaziergang folgen, der auf der kostenlosen App Vaud:Guide abrufbar ist.

In den Weinterrassen von Lavaux UNESCO werden sich alle einig! Geschichte, Kulturerbe und Weintourismus in einer der schönsten Naturlandschaften der Schweiz.

Um alles über diese jahrhundertealten Rebparzellen zu erfahren, kann man auch passionierten Weltererbe-Führern folgen, die von Aktivitäten begleitete Besichtigungen und Informationen jeder Art über diesen aussergewöhnlichen Ort anbieten.

Man kann das Weinbaugebiet aber auch an Bord der Touristenzüge Lavaux Express und Lavaux Panoramic erkunden. Wer lieber etwas auf Distanz geht, unternimmt eine Ausflugsfahrt mit einem CGN-Raddampfer aus der Belle Epoque: von der Ortschaft Lutry entlang der Weinberge an den Winzerdörfern Cully und St-Saphorin vorbei bis in die Stadt Vevey.

Egal, für welche Aktivität man sich entscheidet, ein Besuch im Lavaux ist undenkbar, ohne die Früchte der Arbeit der Winzer direkt auf einem Gut oder in einem der vielen Weinkeller zu kosten. Mehrere Degustationsangebote sind über unsere Website buchbar.

  • Entdecken Sie Lavaux UNESCO
Peak Walk by Tissot

Jede Menge Spass auf Glacier 3000, der höchsten Erhebung im Kanton Waadt

Um ein weiteres prächtiges und unvergleichliches Panorama der berühmtesten Berge der Schweiz und Frankreichs (Matterhorn, Eiger Mönch, Jungfrau und Montblanc) zu geniessen, muss man keinen Gipfel besteigen oder eine mehrtägige Wanderung machen. Glacier 3000, die höchste Erhebung im Kanton Waadt (2971 Meter) ist von den grössten Schweizer Städten aus wie Lausanne, Genf, Bern oder Zürich leicht und schnell mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Ein guter Grund, um Junge und Junggebliebene auf der Suche nach dem Adrenalinkick anzuziehen.

Mit dem Peak Walk – der einzigen Hängebrücke zwischen zwei Berggipfeln der Welt –, der Sommerrodelbahn Alpine Coaster – Geschwindigkeitsrausch garantiert – und der schwindelerregenden Via Ferrata des Rocher Jaune hat Glacier 3000 starke Erlebnisse zu seiner Spezialität gemacht. Eingefleischte Skifahrer geniessen den Gletscher während des sehr langen Winters, denn hier gibt’s ewigen Schnee!

Glacier 3000 hat starke Erlebnisse zu seiner Spezialität gemacht!

Nach allen auf dieser Höhe erlebten Emotionen, darf das Essen nicht zu kurz kommen. Am Angebot mangelt es nicht. Entdecken Sie zum Beispiel das Restaurant «Botta 3000» und seine authentische Küche oder wandern Sie zum «Refuge de l’espace», einer kleinen Berghütte, die Sie mit ihrer einzigartigen Umgebung und regionalen Spezialitäten begeistern wird.

Wenn Sie lieber wieder talwärts fahren, ist der prachtvolle Retaud-See nur wenige Gehminuten von der Talstation von Glacier 3000 auf dem Col du Pillon eine einmalige Gelegenheit, um an ein und demselben Tag vom Schneevergnügen zum Badespass überzugehen. Entspannung und Wellness in den Bergen stehen hier auf dem Programm! Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

  • Entdecken Sie Les Diablerets und Region
Drehrestaurant Le Kuklos

Leysin: Bergluft und Erholung in der Höhe

Der Ferienort Leysin – Col des Mosses besitzt viele Naturschönheiten und prächtige Panoramen, die dank gut entwickelter touristischer Transportmittel von allen grossen Verkehrsachsen aus gut erreichbar sind. Idealerweise reist man aus dem Städtchen Aigle an. Von dort gewinnt eine charmante Bergbahn an Höhe und gibt auf einer etwa zwanzigminütigen bequemen Fahrt einmalige, schwindelerregende Ausblicke preis.

Bei der Ankunft in Leysin versteht man seinen jahrhundertealten guten Ruf als Luftkurort: Die frische Luft ist hier wohltuend und regt die Energie der Wanderer an. Nehmen Sie unbedingt die Seilbahn (La Berneuse), um zum Restaurant «Le Kuklos» zu gelangen. In Sachen Panorama gibt es kaum etwas Besseres als dieses Drehrestaurant, das in einer Stunde ein 360°-Panorama des Genfersees und der Alpen von einem einzigartigen Blickwinkel aus freigibt!

Das Le Kuklos ist dank vieler markierter Wege ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, die für alle zugänglich sind. Sportlichere können auch auf eigens dafür hergerichteten Trails eine Abfahrt mit dem Mountainbike machen.

Nachdem man die Wohltaten der Bergluft genossen hat, bietet die Rückkehr im Tal eine perfekte Gelegenheit, die mittelalterliche Ortschaft Aigle zu entdecken, mit ihrem wunderschönen Schloss, in dem das Weinmuseum untergebracht ist, und ihren Weinterrassen, die zur Degustation von lokalen Weinen und Regionalprodukten einladen.

In Sachen Panorama gibt es kaum etwas Besseres als das Drehrestaurant Le Kuklos.
  • Entdecken Sie Leysin und Region
Panorama Sauvabelin

Lausanne: Die grünste Stadt der Schweiz

Die auf drei steilen Hügeln erbaute Olympische Hauptstadt Lausanne ist auch die Kantonshauptstadt der Waadt, und es mangelt ihr nicht an überraschenden und verblüffenden Ausblicken. Aufgrund der vielen Natur in der Stadt und ihrer ambitionierten Umweltpolitik wird Lausanne oft als «die grünste Stadt der Schweiz» bezeichnet. Auf dem Panorama-Spaziergang, den das Lausanner Tourismusbüro zusammengestellt hat, kommt man an meisten ihrer Aussichtspunkte vorbei. Eine originelle Art, die Stadt zu entdecken.

Die erste Etappe dieses Spaziergangs besteht darin, mit dem städtischen ÖV bis zum Sauvabelin-Park hinaufzufahren. Sein Aussichtsturm, sein kleiner See und sein Tierpark sind ein Muss für alle Familien auf der Durchreise oder für Stammbesucher. Von dieser grünen Oase oberhalb der Stadt führt der Weg mit reizvollen Zwischenstopps bis zum See hinab.

Aufgrund der vielen Natur wird Lausanne oft als die grünste Stadt der Schweiz bezeichnet.

Tauchen Sie ein in die Schönheit des Parks der Hermitage, in dem eines der schönsten Museen der Kantonshauptstadt steht. Steigen Sie die 160 Treppenstufen hinauf, die auf die Turmspitze der Lausanner Kathedrale führen, von wo sich eine herrliche Aussicht auf die ganze Stadt, den Genfersee und die Alpen auftut. Dann geht es weiter bergab Richtung Ouchy zur Place de la Navigation, nach einem weiteren Muss: dem Besuch des Olympischen Museums.

Am Ende des Spaziergangs lädt der Hafen von Ouchy ein, das Vergnügen auf dem Genfersee zu verlängern – mit einer Fahrt an Bord eines CGN-Schiffes aus der Belle Epoque, auf der Sie die Hauptstadt des Kantons Waadt aus einem ebenso bezaubernden neuen Blickwinkel entdecken können.

  • Entdecken Sie Lausanne
Chasseron randonnée

Am Wasser und inmitten der Natur – die Region Yverdon-les-Bains

Machen Sie Ausflüge von Yverdon-les-Bains aus, das am Fuss der Jurakette liegt, und entdecken Sie prächtige Panoramen auf das Waadtländer Mittelland, den Neuenburgersee und die gesamten Alpen. Erste Etappe ist Sainte-Croix, das man mit der Travys-Bahn erreicht. Die Hochburg der Musikdosen wird auch als Waadtländer Jurabalkon bezeichnet. Hier beginnt die Wanderung auf den Chasseron (1607 Meter über Meer), die dank einem Angebot des Tourismusbüros auch unter dem Motto Genusswandern stehen kann. Auf dem Gipfel angekommen, tut sich ein atemberaubendes Panorama auf. Nehmen Sie sich Zeit, setzen Sie sich hin und geniessen Sie die Aussicht. Dieser Ort ist sehr dafür geeignet…

Falls die Wanderung Sie hungrig gemacht hat, kehren Sie im Hôtel du Chasseron ein, das in gemütlichem Rahmen eine regionale Küche serviert. Es gibt nichts Besseres, um wieder zu Kräften zu kommen.

Auf dem Gipfel angekommen, tut sich ein atemberaubendes Panorama auf. Nehmen Sie sich Zeit, setzen Sie sich hin und geniessen Sie die Aussicht. Dieser Ort ist sehr dafür geeignet...

In Sainte-Croix zurück, führt eine einfachere Wanderung am Bach Arnon entlang in die Covatannaz-Schlucht mit ihrem manchmal tosenden Wasser. Wenn die Sonne hoch am Himmel steht, finden Sie hier Schatten und Frische.

Nach diesem Naturerlebnis sind die Landschaften und Kulturstätten der Region Yverdon-les-Bains so vielfältig und unvermutet, dass sie Gross und Klein begeistern. Das Thermalzentrum, die vielen Museen und Stadtführungen sind gute Möglichkeiten, um die römische Vergangenheit von Yverdon-les-Bains zu entdecken.

  • Entdecken Sie Yverdon-les-Bains und Region

Allgemeine Bedingungen

Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!