Vaud à la carte

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die «Vaud à la carte» Prepaid-Karte für Touristen

  1. Annahme der allgemeinemen Nutzungsbedigungen

    Diese Nutzungsbedingungen legen die rechtlichen Bedingungen fest, auf deren Grundlage der Tourismusverband des Kantons Waadt (nachstehend: "OTV" oder "Wir"), dessen Sitz sich in der Avenue d'Ouchy 60, 1001 Lausanne (Schweiz) befindet und das unter der E-Mail-Adresse vaud-a-la-carte@region-du-leman.ch erreichbar ist, Ihnen den Erhalt und die Nutzung einer MyVaud-Karte ermöglicht. Mit der Beantragung einer Karte und der Registrierung auf der Plattform, die unter www.myvaud.ch/alacarte-de (nachfolgend: die "Plattform") zugänglich ist, bestätigen Sie, dass Sie diese Bedingungen gelesen und verstanden haben und dass Sie sich damit einverstanden erklären, an diese Bedingungen gebunden zu sein.

    Das OTV kann diese Nutzungsbedingungen jederzeit ändern. Kunden werden im Voraus per E-Mail über alle wesentlichen Änderungen informiert. Änderungen gelten als genehmigt, wenn der Kunde nicht innerhalb eines Monats nach der Änderung schriftlich (mindestens per E-Mail) beim OTV Einspruch erhebt.

  2. Bedingungen für die Erlangung der MyVaud-Karte

    Das OTV bietet 2'500 zeitlich begrenzte Gutscheine im Wert von je 100 Franken in Form einer MyVaud-Karte für Kunden an, die die folgenden Bedingungen erfüllen:
    > zwischen dem 1. Juli 2020 und dem 18. April 2021 ein Zimmer für zwei oder mehr Nächte in einem Hotel im Kanton Waadt gebucht haben; und
    > diese Buchung dem OTV mit einer schriftlichen Bestätigung des betreffenden Hotels vorzulegen.

    Wenn der Kunde seine Buchung storniert, wird ihm die MyVaud-Karte unter keinen Umständen übergeben. Für den Fall, dass die MyVaud-Karte irrtümlicherweise einem Kunden ausgehändigt wurde, der seine Buchung, auch nur teilweise, storniert hat (was bedeutet, dass die obengenannten Bedingungen nicht mehr erfüllt sind), verpflichtet sich der Kunde, die Karte direkt an das Hotel oder das OTV zurückzugeben.

  3. Betrieb

    Kunden, die die Bedingungen erfüllen, müssen sich auf der Plattform registrieren und die MyVaud-Karte beantragen. Wenn die Bedingungen erfüllt sind und der Vorrat auf Gutscheinen nicht erschöpft ist, wird die MyVaud-Karte vor der Ankunft des Kunden durch das OTV an das betreffende Hotel geliefert. Das Hotelpersonal kümmert sich um die Zustellung der MyVaud-Karte an den Gast.

    Die MyVaud-Karte kann vom 1. Juli 2020 bis zum 18. April 2021 als Zahlungsmittel bei den an der Aktion teilnehmenden touristischen Dienstleistungserbringern verwendet werden, deren Liste auf der Plattform verfügbar ist (Restaurant, Museum, Sehenswürdigkeit, Winzer, Touristenverkehr oder Hotel). Es kann vom Kunden verwendet werden, um seine Rechnung ganz oder teilweise, mit einem oder mehreren Dienstleistern, zu einem Zeitpunkt oder mehrmals, im Rahmen des verfügbaren Guthabens, zu begleichen.

    Er hat weder das Recht, die Karte weiterzuverkaufen, noch kann er die Rückerstattung des Restbetrags der Karte verlangen.
  4. Haftungsbeschränkung

    Das OTV lehnt, soweit gesetzlich zulässig, jede Gewährleistung und Haftung im Zusammenhang mit der MyVaud-Karte oder der Plattform ab.

    Aus technischen Störungen, die die Verwendung der MyVaud-Karte ausschliessen oder behindern, können keine Schadenersatzforderungen abgeleitet werden. Der OTV garantiert nicht, dass die Plattform jederzeit zugänglich ist und behält sich ausdrücklich das Recht vor, den Betrieb jederzeit und ohne Vorankündigung einzustellen und zu beenden.

    Das OTV haftet in keiner Weise für die von den Dienstleistungsanbietern im Zusammenhang mit der Verwendung der MyVaud-Karte erbrachten Dienstleistungen. Nur der Dienstanbieter ist haftbar, und für die Beziehung zwischen ihm und dem Kunden gelten seine eigenen Geschäftsbedingungen.
  5. Datenschutz

    Im Zusammenhang mit dem Erwerb der MyVaud-Karte und der Nutzung der Plattform verarbeitet das OTV die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie, die unter https://www.region-du-leman.ch/de/Z10185/datenshcuutzrichtlinien verfügbar ist (nachstehend: die "Richtlinie"). Die Richtlinie wird durch die Bestimmungen dieses Artikels ergänzt.

    5.1 Welche persönlichen Daten sammeln wir und zu welchem Zweck?
    Wenn Sie eine MyVaud-Karte beantragen und sich auf der Plattform registrieren und diese anschliessend benutzen, akzeptieren Sie, dass Wir die persönlichen Daten, die Sie mit Uns austauschen, verarbeiten.

    Zusätzlich zu den in der Richtlinie beschriebenen persönlichen Daten können die folgenden persönlichen Daten verarbeitet werden:
    > Name, Vorname, Post- und E-Mail-Adresse, Telefonnummer;
    > Buchungsbestätigung der Reservierung von Übernachtungen und Aufenthaltsdaten;
    > Informationen über die Nutzung der Plattform, alle Informationen, die Sie uns mitteilen können.

    Diese persönlichen Daten werden zu dem Zweck erhoben, Ihnen die auf der Plattform angebotenen Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

    In diesem Zusammenhang können Ihre persönlichen Daten verwendet werden, um Ihnen in Zukunft weitere ähnliche Angebote zukommen zu lassen und um Sie über unseren Newsletter auf dem Laufenden zu halten, dem Sie jederzeit durch eine E-Mail an info@region-du-leman.ch widersprechen können.

    5.2 Unsere Unterlieferanten
       
    Wir können Ihre persönlichen Daten an Personen und Unternehmen weitergeben, die als Unterlieferanten Dienstleistungen für uns erbringen. Bis heute sind dies unter anderem:
    > UpSoft, in London (Verneigtes Königreich);
    > Boncard payment & services AG, in Baden-Dättwil (Schweiz);
    > Alle auf der Plattform voligenden Dienstleistungsanbieter, die nur in der Schweiz ansässig sind.

    Unsere Unterlieferanten unterliegen einer Geheimhaltungspflicht und dürfen Ihre persönlichen Daten nur in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen, diesen Geschäftsbedingungen und der Richtlinie verwenden
  6. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

    Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Schweizer Recht.

    Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen, ihrer Existenz, Gültigkeit, Auslegung, Ausführung oder Nichtausführung werden ausschließlich vor den zuständigen ordentlichen Gerichten in Lausanne (Schweiz) verhandelt.


 Anmelden   Haben Sie Fragen ?

Allgemeine Bedingungen

Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!